6. Tag (21. Februar 2019)

Bin mit dem Bus in die Baie Lazare gefahren. Liege morgens unter Bäumen am Strand und genieße die Aussicht.

Gegen Mittag mache ich mich auf um über den Berg zur Petite Anse zu gehen. Stelle aber fest das in dieser Bucht ein großes, neues Hotel Resort gebaut wurde und die verträumte Bucht nicht mehr existiert. Deshalb biege ich ab und komme an die Anse Soleil wo ich in einem kleinen Restaurant eine Cola trinke. Ich verabschiede mich und laufe wieder zurück zur Straße und fahre mit dem Bus zur Takamaka zurück. Als ich auf den Bus warte musste ich feststellen, dass kein Tourist mehr mit den öffentlichen Bussen fährt, sondern alle schnell mit ihren kleinen Mietwagen die Buchten und Strände abklappern.

Abends treffe ich noch Danni und Andreas im La Reduit Restaurant oben am Berg. Wir unterhalten uns nett während des Essens und den Rest des Abends verbringe ich noch auf der Terrasse.