12. Tag (19. Februar 2014)

Heute ist mein erster Erholungstag und so habe ich ihn auch verbracht. Nach dem Frühstück auf die Liege, über den Mittag im Zimmer und der Nachmittag in der Lounge. Dabei bin ich immer noch gedanklich am Verarbeiten der vergangen Tage und werde damit wohl auch noch eine Zeitlang beschäftigt sein.