16. Tag (02. November 2010)

Pantanal

Pantanal - Lasso Show

Nach dem Frühstück gehen wir auf Wandersafari. Wir haben heute Morgen jedoch wenig Glück und treffen nur auf Ameisen, Raupen und sonstiges Kleingetier. An einem Wasserloch gibt es noch ein paar Vögel zu sehen und ansonsten viel Natur, die sich im frischen Grün und bei wolkenlosen Himmel präsentiert.

Am Nachmittag gehen wir an einem Tümpel fischen. Gaetano zieht gleich den ersten raus und lacht sich kaputt, da kurz zuvor seine Angelrute noch ins Wasser gefallen war. Die Zeit vergeht sehr schnell, und am Ende haben wir alle zusammen doch über ein halbes Dutzend Fische rausgeholt. Wieder zurück machen wir erst einmal Siesta und besuchen danach eine Lasso-Show, in der die Cowboys im vollen Ritt mit dem Lasso ein Rind einfangen müssen. Ich finde dies recht spannend und beobachte recht aufgeregt.

Am Abend gibt es ein traditionelles BBQ. Über das Feuer werden dicke Holzstangen gelegt, auf die dann große Fleischstücke gelegt und gegrillt werden. Als sie fertig sind wird direkt davon abgeschnitten. Wir lassen es uns schmecken und genießen noch ein paar Caipirinhas und lassen den Abend entspannt auslaufen.