4. Tag (21. Oktober 2009)

Sambia

Heute Morgen beginnt unsere Tour. Nachdem wir alles im Truck verstaut hatten, und noch einige Leute in der Elephant Hill Loge abgeholt haben, machen wir uns zur Grenze auf. Diese passieren wir ohne Probleme und legen gleich anschließend einen Stopp am Supermarkt in Livingstone ein. Danach geht es dann richtig los. Wir fahren heute den ganzen Tag. Die Straßenverhältnisse sind weitestgehend gut und wir erreichen Lusaka, die Hauptstadt Sambias gegen Abend. Um zu unserem Campingplatz zu kommen müssen wir die Stadt durchqueren und erreichen diesen erst lange nach Einbruch der Dunkelheit. Wir bauen schnell unsere Zelte auf und begeben uns nach dem Essen in die Bar, um den Staub der Straße hinunterzuspülen.