8. Tag (12. März 2005)

Heute fahre ich zusammen mit Anja und Wende an den Pigeon Piont, wir leihen uns Liegen aus und genießen den Tag. Das Wetter ist warm und die Sonne scheint. Wir tun den ganzen Tag nicht wirklich viel.

Gegen Abend kommt noch Katharina vorbei, die uns heute zum Pigeon Point gefahren hat und uns nun abholt. Mir hat es ziemlich gut gefallen, aber ich denke, dadurch, dass so viele Leute am Strand waren, war es wohl das letzte Mal, dass ich dort hingegangen bin und mir in den nächsten Tagen andere Strände suche.