29. Tag (09. November 2001)

Heute Morgen fahre ich in die Stadt hinein um das Auto wieder abzugeben. Mit Mike habe ich abgesprochen das wir uns am Abend in der Stadt treffen, so dass ich sehr viel Zeit habe die ich damit verbringe nach einem Geschenk für Mikes zu Geburtstag zu suchen, eine kleine Ewigkeit beim Flippern verbringe und noch ins Casino gehe. Nachdem ich noch einem IMAX Film angeschaut habe war ich irgendwann wieder mal in South Bank und dachte ich bade eine Runde am Beach, der eigentlich gar kein Strand ist, sondern ein großes Schwimmbecken, welches dort mit Sandstrand und Palmen angelegt wurde. Eine verrückte Sache, die aber von den Leuten sehr geschätzt wird. Heute jedoch nicht, da es ziemlich bewölkt mit vereinzelten Schauern und somit nicht gerade einladend ist. So habe ich mich einfach umgezogen und bin hineingesprungen, was wirklich herrlich war.

Als Mike Feierabend hatte und Debbie auch eingetroffen ist sind wir zusammen in ein Restaurant in der Brunswick Mall essen gegangen und verbrachten den Rest des Abends mit Billard spielen.