28. Tag (21. Februar 1999)

Es ist Sonntag, alle Geschäfte mit Ausnahme des Supermarkts sind geschlossen und der ganze Ort wirkt wie ausgestorben. Ich habe mich entschlossen an die Beach zu gehen, aber das war auch über eine Stunde Fußmarsch denn die Busse fuhren heute ebenso nicht. Dort habe ich wohl die Einwohner wieder getroffen. Es war ziemlich voll, jedoch noch auszuhalten. Auf dem Rückweg zum Backpacker ging ich noch in den Supermarkt, schließlich will meine zweitägige Wanderung morgen gut vorbereitet werden. Am Abend gibt es noch ein BBQ am Pool und anschließend wird ein ruhiger Tag wohl früh zu Ende gehen.