60. Tag (04. November 1994)

Nachdem ich hier gestern abend in St. Augustine angekommen bin, habe ich heute erst einmal eine Du-sche genommen, mich rasiert, meine Klamotten gewaschen und nach einem Friseur gefragt. Mit Roman dem deutschen Manager des Hostels hier komme ich ganz gut aus. Er hat mich mit dem Auto zum Strand mitgenommen und wir hatten echt viel Spaß. Die Wellen waren mit 1 bis 1 ½ m recht ansprechend. Aber wir mußten doch feststellen, daß es auch schon Winter wird in Nordflorida. Man kann nur noch 3 bis 4 Stunden am Tag an den Strand und sollte sich doch schon abends ab 23 00 Uhr einen Pullover anziehen, wenn man draußen sitzt. Gestern abend hat mir Roman noch erklärt, wie man hier einen Führerschein machen kann. Na mal sehen vielleicht am Montag. Ein Führerschein wäre natürlich das absolute Souve-nir.