56. Tag (31. Oktober 1994)

Florida

Ich hasse es! Da ich bei dieser Infonummer, unter der man die Abfahrtszeiten nachfragen kann nie durch-gekommen bin, bin ich heute morgen auf gut Glück zur Greyhoundstation gefahren und kam natürlich prompt ein Viertelstunde zu spät, so daß ich dann mal wieder 4 Stunden auf den nächsten Bus warten mußte. Aber zum Glück fahre ich nur noch 4 Mal mit dieser Company und werde dies dann auch noch überleben. In solchen Situationen schweifen dann die Gedanken schnell nach Deutschland, das muß ich in letzter Zeit häufiger feststellen. Nicht das ich Heimweh hätte, aber man hat halt so seine Gedanken. Was meiner Meinung nach auch verständlich sein dürfte. Schließlich bin ich jetzt auch schon 8 Wochen unter-wegs.
Es gibt doch noch Lichtblicke bei dieser Company. Der Bus nach Key West ist anders als alle anderen mit denen ich bis jetzt gefahren bin. Die Sitze sind breiter und man hat mehr Fußraum. Es ist richtig ange-nehm und könnte ruhig immer so sein.
Der Oversea Highway hier raus nach Key West ist echt beeindruckend. Es sind über 40 Brücken, die längste davon 7 Meilen.