54. Tag (29. Oktober 1994)

Nachdem ich gestern also mal wieder am Strand war wollte ich mir heute dann ‘Littel Havanna’, das kubanische Viertel hier in Miami ansehen. Was ich auch getan habe. Das war dann wohl aber auch der erste Flop hier in Amerika. Es war nämlich überhaupt ganz anders, als ich mir das so vorgestellt habe. Es sah aus wie überall hier und hatte kaum einen kubanischen Flair. Ich bin danach noch durch Miami Downtown mit den ganzen Geschäften geschlendert und dann wieder zurück ins Hostel gegangen. Dort konnte ich dann noch das Hostel in Key West für zwei Nächte reservieren, so daß ich dann übermorgen doch noch dorthin komme. Ohne großen Streß!